Jänschwalde

mit Betriebsstätten im Kraftwerk Schwarze Pumpe und im Heizkraftwerk Cottbus

Der Stützpunkt Jänschwalde zeichnet sich durch die Fachkompetenz im

  • Rohrleitungsbau,
  • Verschleißschutz,
  • Technologischen Stahlbau,
  • Luvo-, E-Filter-Instandhaltung,
  • Transformatoren- und Elektroanlagenservice

aus.

Anschrift
Im Kraftwerk Jänschwalde
Postfach 20 01 30
03182 Peitz
 
Telefon: (0 35 601) 819 – 0
Telefax: (0 35 601) 819 – 20

Anfahrt