Fertigung von Kondensatoren, Wärmetauschern und Behältern

Im Jahr 2006 wurde ein leistungsstarker regionaler Partner für die Fertigung von Kondensatoren und Heizkondensatoren gesucht.

KSC startet mit der Kondensatorenfertigung in verlängerter Werkbank eines großen Industrieunternehmens und entwickelte sich zu einem Lieferanten, der seit 2009 Wärmetauscher in Komplettbauweise eigenständig fertigt. Das Leistungsspektrum des KSC im Bereich Behälterbau und Kondensatorenbau erstreckt sich jetzt angefangen von der Planung über die Montage, den Transport zum Kunden bis hin zur Aufstellung und dem Anschluss der Behälter. Hierbei bedienen wir uns langjährigen Kooperationspartnern mit denen wir eine hochwertige Qualität garantieren können.

Der Leistungsumfang von KSC erstreckt sich darüber hinaus auf Baustellentätigkeit. Im Rahmen dieser Maßnahmen werden Reparaturen aller Art, an Wärmetauschern und Behältern durchgeführt. Dabei kommen Arbeiten, wie Neuberohrungen oder das verschweißen einzelner Rohre von Wärmetauschern und Behältern zur Ausführung.

Der Einsatz von sowohl unlegierten als auch niedrig und hoch legierten Stählen stellt für KSC eine Selbstverständlichkeit dar und ist in den einschlägigen Zertifizierungen nach Druckgeräterichtlinie (HP0) und seit 2012 nach ASME zertifiziert. Dabei können Rohrwerkstoffe aus Chrom-Nickel-Stahl, sowohl Titan oder Kupferverbindungen verarbeitet werden.

Das gute Preisniveau sowie die hohe Qualität führen zu dem Ergebnis, dass unsere Leistungsangebote über die Grenzen Europas hinaus anerkannt sind.